Inhalt

6. Magic Installation

Magic (eDeveloper/unoPaaS) wird leider mit einer veralteten CVS Version ausgeliefert. Darum darf Magic NICHT mit CVS installiert werden.

Nichts desto trotz, Magic legt ein eigenes Unterverzeichnis für CVS an cvs_client, in das diverse CVS Componenten kopiert werden. Da diese spezielle, von Magic für Magic zusammengestellte/compilierte, Versionen sind, hilft das alles nicht wirklich weiter. Zu Allem Überfluß erweitert Magic auch noch in der Systemumgebung den Pfad auf dieses Verzeichnis. Darum muß der Pfad überprüft und um diesen Eintrag erleichtert werden.

Man könnte jetzt auch das Verzeichnis löschen, aber so schnell gibt Magic sich nicht geschlagen: bei jedem Start geprüft Magic ob die Dateien noch vorhanden sind.

Wenn dies alles Bereinigt wurde stellt Magic beim nächsten Start fest das eine Version Verwaltung vorhanden ist und arbeitet einwandfrei mit ihr zusammen.

6.1. CVS Struktur

 
 +---CvsDB
     +---temp
     ¦
     +---MagicCvs
     ¦   +---Projekt-1
     ¦   ¦   +---sources
     ¦   ¦
     ¦   +---Projekt-2
     ¦       +---sources
 

Inhalt